F-Junioren - U09

SG Neumarkt St. Veit / Egglkofen F1

SG Neumarkt St. Veit / Egglkofen F2

SG Egglkofen / Neumarkt St. Veit F3

F1 Liga: Kreis Inn/Salzach - Gruppe 03

F2 Liga: Kreis Inn/Salzach - Gruppe 04

F3 Liga: Kreis Niederbayern West - Gruppe Aham

 

Trainer:

F1 Thomas Döring (TSV Neumarkt-St. Veit)

    Uwe Beckel (TSV Neumarkt-St. Veit)

F2 Florian Brand (TSV Neumarkt-St. Veit)

     Stefan Spirkl (TSV Neumarkt-St. Veit)

F3 Wolfgang Erlmeier (FC Egglkofen) Tel.

     Alexander Lerch (FC Egglkofen)

     Stephan Oswald (FC Egglkofen)

F-Jugend der Saison 2018/19 F-Jugend der Saison 2018/19

Seit der Saison 2018/19 tritt der FC Egglkofen und der TSV Neumarkt-St. Veit als Spielgemeinschaft in der F-Jugend an.

 

Trainingszeiten:

Outdoor

Mittwoch 17:00 - 18:30 Uhr

Freitag 16:30 bis 18:00 Uhr

 

Indoor

Mittwoch 17:15 bis 18:30 Uhr

Arthur-Loichinger Halle Egglkofen

Laden...

Aktuell

07.05.2019

Hinrunde in der F-Jugendgruppe BlackLeague gespielt

Am letzten Donnerstag wurde in der F-Jugendgruppe BlackLeague der letzte Spieltag der Hinrunde ausgefochten. Das Fazit fällt durchwegs positiv aus. So haben die Jungs um das Trainergespann Alex Lerch, Stephan Oswald und Wolfgang Erlmeier keines der 4 Gruppenspiele verloren. Die erste 3 Spiele konnten sogar gewonnen werden.

Erster Gegner war der TSV Haarbach. Hier hatten die SG’ler mehr Mühe als gedacht und konnten sich nur durch ein mageres 2:1 den Sieg sichern. Eine kämpferisch überzeugende Haarbacher Mannschaft und die schlechte Chancenverwertung der SG waren die Gründe für das knappe Ergebnis.

Das zweite Spiel war in Eberspoint zu bestreiten. Schnell war klar, dass hier der gewinnt, der seine Chancen besser nützt, da das Spiel ziemlich ausgeglichen war. Zum Ende der zweiten Halbzeit konnte sich aber die Mannschaft um Kapitän Luca Merwald ein Übergewicht herausspielen und das auch in Tore ummünzen, sodass der 4:1 Sieg auch gerechtfertigt war.

Das dritte Spiel war gegen den Nachbarn aus Bonbruck. Da hatte die Mannschaft der SG Egglkofen/NSV am Anfang auch seine Mühe und ging zwar klar mit 4:1 in die Halbzeit, jedoch spiegelte der Zwischenstand nicht so ganz den Spielverlauf wieder. Den Anfang der zweiten Halbzeit verschlief die Mannschaft total. So kamen die Gastgeber nochmals auf 4:3 heran. Danach drehte die Mannschaft aber nochmals auf und konnte das Spiel mit 7:3 für sich entscheiden.

Somit kam es am letzten Spieltag der Hinrunde zum Showdown der ungeschlagenen Favoriten, da der TSV Velden ebenfalls alle Spiele bis dahin gewonnen hatte. Dementsprechend ging es auch zur Sache. Ein sehr hart geführtes Spiel von beiden Mannschaften konnte sich bis zur Halbzeit die SG Egglkofen/NSV einen 1:0 Vorsprung herausspielen. Nach der Halbzeit erhöhten sie sogar auf 2:0 wurden aber im Gegenzug kalt erwischt und mussten das 2:1 hinnehmen, das den Gästen aus Velden wieder Auftrieb gab. Genau in diese Drangphase setzte die SG das 3:1 und schien als der sichere Sieger festzustehen. Doch durch eine bravoröse Kampfleistung und einigen Unachtsamkeiten der FCE/TSVNSV Abwehr schafften die Niederbayern noch den Ausgleich, der letztendlich auch gerecht war.

So könnten die Jungs der F aber auf eine erfolgreiche Hinrunde zurückblicken und mit Selbstvertrauen in die Rückrunde gehen.

18.02.2019

Heimturnier

Am Sonntagmorgen startete das Turnier der F-Jugend mit den Mannschaften aus Bonbruck, Gerzen, Aham, Johannesbrunn/Binabiburg und Oberbergkirchen. In packenden Spielen mit zwei Siegen in der Gruppen-phase und einem knappen Sieg im Halbfinale, konnte die SG Egglkofen/Neumarkt schließlich das Turnier mit einem Sieg im Finale gegen die SG JoBi gewinnen.

03.02.2019

Turnier F-Jugend in Bonbruck

Am Sonntag den 03.02.2019 hatte der Nachbarverein SG Bonbruck/Bodenkirchen zum Hallenturnier geladen. Insgesamt waren 5 Mannschaften zum Turnier gemeldet und ermittelten im Ligamodus jeder gegen jeden den Sieger. Unsere Mannschaft der Alterklasse 7-8 Jahre war mit einer Auswahl aus Spielern vom FC Egglkofen und des TSV Neumarkt St-Veit an den Start gegangen. Die Gegner neben den Gastgebern waren der TV Geisenhausen, die SG Johannesbrunn/Binabiburg und der TSV Vilsbiburg. Leider konnten letztere nicht am Wettstreit teilnehmen, da sie witterungsbedingt die Anfahrt nicht schafften.

Das erste Spiel unserer Mannschaft war gegen den Gastgeber aus Bonbruck/Bodenkirchen. Schnell war unser Team mit 2:0 in Front gegangen. Die Gastgeber hatten dem nichts entgegen zu setzen. Nach der 13-minütigen Spielzeit konnten wir einen klares 5:0 für uns verbuchen.

Das zweite Spiel war da schon schwieriger für uns. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase und einigen vergebenen Chancen musste unsere Mannschaft nach einer Unachtsamkeit das 1:0 hinnehmen. Der Gegentreffer setzte aber nochmals Kräfte frei und so drehten unsere Jungs das Spiel innerhalb von 3 Minuten zum 3:1 Endstand.

So hatten wir ein richtiges Endspiel gegen die SG Johannesbrunn/Binabiburg, die ebenfalls alle anderen Spiele gewonnen hatte. Hier hatten unsere Jungs nach gutem Kampf und sehr großen Einsatz dennoch das Nachsehen und verloren das Spiel mit 1:0.

Am Schluss sprang mit 6 Punkten und 8:2 Toren ein sehr guter zweiter Platz heraus, der nachher im Gasthaus Schober mit einer Portion Pommes auf Kosten des Vereins gebührend gefeiert wurde. Das Trainerteam um Alex Lerch, Stephan Oswald und Wolfgang Erlmeier bedankt sich vor allem bei den Fahrern, die unsere Spieler gesund und heil bei Schneegestöber und völlig verschneiten Straßen zum Turnier und wieder zurückbrachten.

Dezember 2018

Rückblick Herbstsaison

Seit dieser Saison arbeiten wir auch in der F-Jugend mit dem TSV Neumarkt als SG zusammen. Gemeinsam stellen wir 3 Teams. Die F3 wird von einem Egglkofener Trainerteam trainiert, welches in der niederbayerischen Liga spielt. Mit Wolfgang Erlmeier, Alex Lerch und Stephan Oswald konnten drei engagierte Trainer gefunden werden. Bei den Ergebnissen waren über Siege, Unentschieden und Niederlagen alles dabei.

09.09.2018

Platz 2 beim Turnier des SV Bonbruck

Beim alljährlichen Jugendturnier der F-Jugend des TSV Haarbach am Sonntag 09.09.2018 konnte die SG Neumarkt St.-Veit/Egglkofen gleich mit 2 Mannschaften aufwarten. So wurde je eine Mannschaft unter dem Namen der Vereine gemeldet. Das Turnier begann um 14 Uhr und war mit den Mannschaften des TSV Vilsbiburg, TSV Ampfing und den Lokalmatadoren vom TSV Haarbach gut besetzt. Im Ligamodus wo Jeder gegen Jeden spielt, wurde der Sieger ermittelt. Nach den 4 Spielen, die jedes Team zu absolvieren hatte, konnten sich die Jungs der SG über einen ersten Platz mit der Mannschaft gemeldet unter Neumarkt und einem vierten Platz gemeldet unter Egglkofen freuen. Der Turniersieger hatte sich über die ganzen Spiele seine weiße Weste bewahrt und wurde verdient mit 12 Punkten und 11:0 Toren Sieger. Die Mannschaft, die unter Egglkofen gemeldet war, wurde mit 3 Punkten und einem Torverhältnis von 5:11 Toren Vierter. Leider gelang den Jungs nur ein Sieg gegen den Gastgeber und somit war leider nicht mehr drin.

Die F-Jugend der SG Neumarkt St.-Veit/Egglkofen und der gesamte Trainerstab bedankt sich sehr für die Einladung und würde sich freuen, wenn wir nächstes Jahr wieder dabei sein dürfen.

Archiv

Aktuell

TERMINE

jeden Donnerstag ab 19 Uhr

Stockschießen

03. - 05.05.2019
AH Ausflug nach Caneva

Sa. 15.06.2019

Vereinsausflug

20. - 22.06.2019

FCE Sommerfest

Sa. 22.11.2019

FCE Christbaumversteigerung

Sa. 07.12.2019

FCE Weihnachtsfeier

Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
FC Egglkofen e.V. - Harpoldener Str. 2 - 84546 Egglkofen