E-Junioren - U11

 

SG Neumarkt-St. Veit / Egglkofen E1

 

SG Neumarkt-St. Veit / Egglkofen E2

 

SG Egglkofen / Neumarkt-St. Veit E3

 

F1 Liga: Kreis Inn/Salzach - Gruppe 05

F2 Liga: Kreis Inn/Salzach - Gruppe 06

F3 Liga: Kreis Niederbayern West - Gruppe Velden

 

Trainer:

E1: Thomas Kagerer (tom_kagerer@yahoo.de)

E1: Markus Buchner

E2: Tomy Döring (tomy@bg-d.de)

E2: Uwe Beckel

E3: Wolfgang Erlmeier (duke_earl@gmx.de)

E3: Sebastian Lang

E3-Jugend Saison 2019/20 E3-Jugend Saison 2019/20

Seit der Saison 2019/20 tritt der FC Egglkofen und der TSV Neumarkt-St. Veit als Spielgemeinschaft in der E-Jugend an.

 

Trainingszeiten:

Outdoor

Dienstag 17:30 bis 18:45 Uhr

Sportplatz Egglkofen

 

Indoor

Dienstag 17:30 bis 19:00 Uhr

Arthur-Loichinger Halle Egglkofen

Laden...
Laden...
Laden...

Aktuell

10.02.2020

Platz 2 und 3 beim Heimturnier
Die Turnierserie setzte sich fort am Sonntagmorgen mit dem Turnier der E-Jugend und den Mannschaften aus Bonbruck-Bodenkirchen, Velden, Vilsbiburg, Gangkofen und zwei Team unserer SG. In packenden Spielen in der Gruppenphase konnten beide Teams unserer SG das Halbfinale erreichen. Die SG 3 verlor leider das Halbfinale gegen den FC BoBo aber die SG 2 gewann mit 4:3 im 7-Meter schießen gegen den TSV Vilsbiburg. Das Finale konnte dann der FC BoBo für sich entscheiden.

03.02.2020

Platz 8 in Bonbruck
Leider lief es beim Turnier des FC BoBo nicht ganz so erfolgreich. Die Jungs und Mädels belegten den 8. Platz von 8 Teams.

Nächste Woche nächste Chance.

15.11.2019

Hinrunde der E3-Jugend endet mit durchwachsenen Ergebnissen
Die Hinrunde der E3 war nicht nur mit Erfolgen gepflastert. So wurde am ersten Spieltag
gleich eine herbe Niederlage eingefahren. Das Spiel Zuhause gegen den TSV Gerzen
ging mit 0:7 verloren. Die Mannschaft um das Trainerteam Wolfgang Erlmeier und
Sebastian Lang hatten gegen die spielstarken Gäste aus Niederbayern keine Chance.
Da das zweite Spiel ebenfalls verloren wurde, machte sich schon ein wenig Resignation
breit. So konnte beim 1:4 in Vilsbiburg nichts geholt werden. Die dritte Begegnung gegen
die Jungs aus Velden wurde endlich gewonnen und konnte mit 6:2 für sich entschieden
werden. Beim vierten Spiel der Vorrunde war für jeden was geboten. Das enge Ergebnis
von 4:3 spiegelte auch den engen Lauf des Spiels wieder in dem jede der beiden
Mannschaften zwischenzeitlich führte. Dazu kam noch, dass ein Flutlichtausfall weiter
eine gewisse Würze in das umkämpfte Spiel brachte. Da das Spiel aber wegen den
ausreichenden Lichtverhältnissen vom Schiedsrichter nicht unterbrochen wurde, konnte
die Begegnung gegen den FC Bodenkirchen/Bonbruck zeitgerecht beendet werden und
die SG hatte ihren zweiten Sieg eingefahren. Am letzten Spieltag der Hinrunde war es
wieder sehr spannend wobei dieses Mal dann das Glück auf der Seite der Gegner war.
Nach einer schlechten ersten Halbzeit konnten die Jungs der SG mit einer guten
Kampfleistung in der zweiten Halbzeit leider die 2:1 Niederlage gegen die SG
Johannesbrunn/Binabiburg nicht mehr verhindern, da dann auch das Glück nicht auf
ihrer Seite war.
Somit sind die Ergebnisse sehr durchwachsen und in der Rückrunde sollte mit einer
guten Vorbereitung eine erfolgreichere Bilanz erreicht werden.
Zuletzt will sich das Trainerteam nochmals bei allen Eltern bedanken, die sich als Fahrund
Waschdienst zur Verfügung gestellt haben. Es ist immer schön, wenn sich
Elternteile für den Verein einsetzen und solche oftmals auch nicht so schöne Aufgaben
übernehmen. Vielen Dank dafür.

29.10.2019

E2 Herbstmeister

Nach dem 10:4 Sieg gegen den VFL Waldkraiburg feierte die E2 mit 48:11 Toren und 15:0 Punkten einen souveränen ersten Platz in der Hinrunde.

 

Archiv

Aktuell

TERMINE

ab 10.10.2019 wieder jeden Donnerstag von 16:15 bis 17:15 Uhr Mutter-Kind-Turnen (AUSGESETZT)

jeden Donnerstag ab 19 Uhr

Stockschießen

Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
FC Egglkofen e.V. - Harpoldener Str. 2 - 84546 Egglkofen